PROJEKTE

2002 – 2006  Bau einer Basisschule

Unsere erste Basisschule, bestehend aus acht Klassenzimmern und vier Lehrerbüros, haben wir 2006 fertiggestellt. Die Schule gilt heute als eine der Vorzeigeschulen im ländlichen Raum im Sudan. Auch die 1973 gebaute alte Basisschule wurde saniert und die dringend benötigten Lehrerunterkünfte gebaut.

2007 – 2008  Bau einer Gesundheitsstation

Mit unserer Unterstützung wurde 2007 eine Gesundheitsstation gebaut und ausgestattet, die der medizinischen Grundversorgung von ca. 20.000 Menschen dient und Unterkünfte für das medizinische Personal gebaut.

2009 – 2011  Bau zweier Basisschulen und Kindergarten

Der Verein hat in Hilat Al Bir weitere zwei einzügige Basisschulen und die dazugehörigen Lehrerunterkünfte gebaut sowie einen großen Kindergarten im Zentrum des Dorfes.

2012 – 2014  Bau von Schulen für sieben Dörfer

Für die umliegenden Dörfer von Hilat Al Bir wurden die vorhandenen Schulen erweitert, so dass Unterricht bis zur achten Klasse möglich ist. In den Dörfern, in denen der Bedarf besonders hoch ist, wurden neue Schulen und Lehrerunterkünfte errichtet und in einem Dorf eine dringend benötigte Wasserleitung verlegt.

2014 – 2016   Bau zweier Sekundarschulen

Es wurde eine Sekundarschule für Mädchen und eine für Jungen gebaut, was den Kindern in den Dörfern den Zugang zu weiterführender Bildung ermöglicht. Auch hier wurden Lehrerunterkünfte gebaut und eine Werkstatt errichtet, die sich um den Unterhalt der Schulen in den Dörfern kümmert.

2016 – 2018   Bau von Schulen für neun Dörfer

In unserem bisher letzten Projekt wurden Schulen in fünf Dörfern erweitert, d.h. weitere Räume gebaut und die bestehenden saniert. In vier Dörfern wurden die Schulen komplett saniert. Alle Schulen wurden umzäunt und ausgestattet, so dass die Kinder in den Dörfern nach Projektende gute Unterrichtsbedingungen haben, um die achtjährige Basisschule erfolgreich abzuschließen.

Wir haben in den Jahren seit unserer Gründung 2001 viel geschafft!

 

 

Lesen Sie weiter: Unsere Erfolge